logo-safi (2)
Welpen

Tagebuch - Sarafina

Die Welpen wurden am 23.11.2018 geboren!!!!!

18.10.2018  Klick

22.10.2018  Klick

27.10.2018  Klick

12.11.2018Klick

01.12.2018
  1.Woche
15.12.2018
  3.Woche
17.01.2019
  7.-8. .Woche

21.09.2018

   Es sind noch drei Welpen frei!!!!!

23.11.2018 Geburt

Alle1

So, ich habe die letzten Prüfungen, Augenuntersuchung  und den letzten Progesterontest heute am 21.09.2018 gerade hinter mir und meine Menschen sind der Meinung, das ich jetzt zum Treffen zu Quain fahren kann..

Also noch einmal schnell die Fönfrisur gerichtet und los auf Tour, sind ja gut 100 km, da muss mein Chef schon ordentlich auftanken.

20180921_112216

Na und dann kommen wir da an im Norden an der Eider und da war doch tatsächlich der Kerl, den ich schon in Kellinghusen getroffen hatte..

Quain vom Mount Palis im Gras
20180923_113922

Also dann erst einmal ne kleine Runde zum Beschnuppern und dann in den Garten, hab ihn dann erst einmal inspiziert und kurz mal angetestet. was er so drauf hat.

20180923_113954
bild 6

 War aber genau so schnell wie ich also ist ok der Typ.,

bild 4
bild 2-1

Hab mich dann auf ihn eingelassen, ............................. 

schaun wir mal was das wird. 

 

aber dann auch noch Fotoshooting und lächeln, also diese Menschen ...

20180923_114616
Bild 16
bild 15

1. Fortsetzung:  18.10.2018

So, ich war am 17.10.2018 mit meinen Menschen zum festgelegten Ultraschalltermin.
Man,  haben die das wichtig genommen, eigentlich habe ich doch gezeigt, das ich “Kleine” bekommen werde.
Na nicht so ganz sicher, aber immerhin, .......war schon mal etwas eigensinniger als sonst, ......hab’ auch sonst schon so kleine äußere Merkmale gezeigt, ..........aber glauben wollt noch keiner so wirklich dran.
Na dann in der Praxis auf den Tisch, kannte ich ja; .. aber dann hinlegen und auf den Rücken, na gut, hatten wir ja zu Haus geübt,  aber dann.............. musste doch ein paar Haare lassen.., Mist, aber hab da sofort Leckerli vor die Nase bekommen, ......stellt euch mal vor,  auf dem Rücken, da fummelt dir jemand am Bauch rum und dann Leckerli vor die Nase ?  .....
....... Hab ich genommen und den kleinen Finger von Herrchen gleich mit gezwickt, konnte ich ja nicht sehen beim Liegen auf dem Rücken .........                 Na und dann,  ............  war ich schon fertig   ......... 
Also, ich bin dann ja wohl schwanger, haben sich da über kleine ?????  Kügelchen ??????? unterhalten, .......... und wenn nichts schief läuft gibts so um den   19.11. rum Nachwuchs........... 

2. Fortsetzung  22.10.2018

   so, das mit der Ultraschalluntersuchung hab ich ja weggesteckt, aber das ich jetzt aus “prophylaktischen Gründen” nicht mehr auf den Hundeplatz soll, ...............  also das geht ja gar nicht.
Ich hab daher ordentlich gemeckert und dabei fast eine Stunde “Freigang mit Begleitung” in Feld und Flur zusätzlich pro Tag herausgeschlagen, mal sehen wie lange  D I E  das durchziehen.  Jedenfalls, ich fresse jetzt wieder fast normal, hatte da in den letzten Tagen so einen kleinen Durchhänger.
Sonst bin ich fit und halt meinen Kumpel Merlin zu Haus auch noch ein wenig auf Trab.
Na als  “Wällerin” kümmer ich mich schließlich um die ganze Familie ..  ..  ..  ..  ..

3. Fortsetzung  27.10.2018

nach oben

   Ja also, guten Morgen, das mit dem Futter ist soweit ok, sagte ich ja schon, Appetit ist wieder da. Hier sind weitere Aktivitäten ausgebrochen. Im Wohnzimmer wurden Tisch und Stühle beiseite geräumt, einige Holzplatten stehen an der Wand, was das wohl wieder wird?
Und dann kommt der Chef hier in den letzten Tagen doch  mit einer Leine, legt sie mir um den Bauch, ......macht sie nicht am Halsband fest und geht mit mir raus, ......ne .....  geht zum Schreibtisch und schreibt was auf so .....59  auf 62  murmelt er gestern Abend vor sich hin..  .  .  .  .  .  . Na ich hinterher und hab ihn “ angegrunzt”, ... hab ich mir die letzten Tage so angewöhnt, wenn ich auch mal nerven will .. Er kommt auch gleich in die Socken und Spielzeit ist gebongt !!!!!!!!!

4. Fortsetzung 12.11.2018

Der letzte Bericht ist ja jetzt schon gut 2 Wochen  her, muss wohl mal weiter berichten. Hab gut an Gewicht zugelegt und das kommt nicht nur vom Futter, aus den Brettern ist eine neue Ecke für mich entstanden, recht passabel und komfortabel, kann sogar von hier am Tag, wenn es nicht zu kalt ist, direkt in den Garten.
DSC01650

nach oben

Geburtstag 23.11.2018

DSC01652
DSC01660
So, die letzten Tage gab es zunächst nichts Neues zu  berichten. Dann begannen aber bereits am 21.11.2018 die Vorwehen und am Freitag kurz vor Mittag . bin ich dann erst einmal durch die Wohnung gefegt. Da das Sofa eigentlich mein Platz ist, hab ich den ersten Welpen dann auch da geboren.  Es wurde aber zu eng da mit Anke und Frank und ich habe mich dann doch in die Wurfkiste lenken lassen. Na und dann kamen Nr. 1 - 7 auch recht flott hintereinander. Auf Nr. 8 u. 9 musste ich noch ein wenig warten..  Na das war dann aber bald geschafft und ich hatte allerhand zu tun um die Krabbelbande an die Zitzen zu bekommen.
Bilder haben die Menschen auch gemacht. Die folgen dann auch bald.  Es sind übrigens 5 hübsche Jungs und vier süße Mädels.
20181117_181541
20181123_194542
20181124_185348
20181123_194552

01.12.2018  1.Woche geschafft

Jo, die erste Woche ist geschafft und die kleinen gedeihen recht prächtig. Alle haben ihr Gewicht mind. verdoppelt, dicke Nr 1 sogar um das 2,341-fache -grins-  .Einzelbilder gibt es von der Bande auch, einfach ein Klick auf das Gruppenbild unten

Alle2

Hier gehts zu den Einzelbildern des A-Wurfs !!!!!A- Wurf

Oben noch ein kurzes Video meiner  Rasselbande. Da muss man schon manchmal etwas zustupsen, so frech sind die Biester. Aber sonst hab ich sie ganz gut im Griff. Mal schauen wenn sie schauen können;  also bis dann, wieder auf dieser Seite, in etwa 6 Tagen .......  

nach oben

 Na ja, haben jetzt den 10. Dezember und die Rasselbande ist ganz schön aktiv. So richtig verschnaufen kann ich nicht, ist ständig an mir dran die Bande. Habe mich daher entschlossen, meine Pausen außerhalb der Kiste zu verbringen. Hab da eine tolle Matratze, von der ich in den Kasten schauen kann. Geh aber auch mal gern in die Küche, da hab ich dann mal so’ne halbe Stunde wirklich Ruhe. Sonst nur putzen säugen und schlafen lassen.

Na und was soll ich sagen, alle haben die Augen offen, aber. so richtig können sie noch nicht sehen, dafür laufen sie aber alle schon auf ihren vier Stummelbeinen, meist wie betrunkene Seeleute, aber das wird noch..

Beim nächsten Mal dann auch wieder einige Bilder........................... 

nach oben

15.12.2018   3.Woche

Hier gehts zu den Einzelbildern des A-Wurfs !!!!!A- Wurf

 Ja da bin ich mal wieder .

Heftig zu tun in den letzten Tagen, die Racker werden immer schwerer und fangen mich schon an mit den ersten Zahnspitzchen etwas zu nerven.

Natürlich haben sie alle die Augen auf und können mich zielgerichtet anrennen. Aber als Mama sieht man ja über so diverse Rüpeleien hinweg.. Gegenseitig schonen die Helden sich auch nicht gerade, da geht es schon ganz schön zur Sache in den kurzen Spielzeiten.. Na und dann werde  ich von meinen Menschen auch drei Mal am Tag kurz ausgesperrt und wenn ich wieder rein darf liegen dort überall im Vorraum meiner Kiste Krümel, Matsche und die Welpis herum.. Die haben da eine feine Mahlzeit bekommen und ich darf dann die Reste in der Küche aus den Schüsseln fressen.  Der Vorteil ist, ich muß mich nicht mehr so oft um die Racker kümmern, mach dann kurz alle sauber und gönn mir dann mal meine freie Zeit.

So, erst einmal genug für diese Woche, hier noch einige Bilder:  

Futter1
futter2
futter4
futter3

nach oben

  7. - 8. Woche

 Hallo Leute, hab’ da eine ganze Menge zu tun gehabt in den letzten Wochen, daher erst jetzt wieder einmal eine kleine Fortsetzung.

Meine Babys sind jetzt bald 8 Wochen alt und werden wohl bald in die Ferne reisen, nicht alle aber wohl die meisten.. Viel Besuch hatten wir hier in der Zwischenzeit. Alle Menschen mußten erst einmal bei mir durch die Geruchsprobe und durften erst dann zu meinen Welpis. Waren ganz nette Leute die dort gekommen sind und später immer mal wieder reingeschaut haben.

Die Kleinen haben in den letzten Wochen gut zugelegt und teilweise die 7 kg - Marke überschritten; wird also wirklich langsam Zeit, das sie in die große Welt ziehen.

In dieser Woche war auch unser Tierarzt ( Tierarztpraxis Kellinghusen ) mit seiner Helferin Carry H. hier und hat sich die Welpen alle angesehen.

Sie haben dabei alle zwei Piekse bekommen ( 1. Impfung und Chip ) und keiner hat einen Muckser von sich gegeben. Tolle Mäuschen alle zusammen..  

Na ja, und das sich die wilden 9 mittlerweile auch im Garten austoben ist ja klar. Unten sind dann noch einmal einige Bilder . Also dann bis balb wieder. 

D-02
D-01
D-03

Fortsetzung folgt

nach oben